Badematte aus Textilgarn stricken

Tschüss, alte Badematten aus Plastik. Selbstgestrickte Badematten aus Textilgarn sind viel toller! Und so schnell und einfach herzustellen:

– 1-2 Rollen Textilgarn
– Stricknadeln 12 mm

Eine (3/4) Rolle Garn mit 35 M, 64 R in kraus rechts gestrickt, ergab bei mir eine Matte von ca. 45 x 45 cm.

Kraus rechts gibt der Matte schön Volumen und hat nebenbei noch einen leichten Massageeffekt für die Füße. 😊 Ihr könnt natürlich auch Strukturmuster oder mehrfarbig stricken – wie es euch und eurem Bad gefällt.

Das Textilgarn aus Baumwolle nimmt zudem die Feuchtigkeit im Bad gut auf, ohne dass sich irgendwelche ekligen Dinge darin anlagern (Schimmel, Milben, etc.) – ganz anders als bei Matten aus Microfaser oder Polyester. Zudem lässt sich so eine DIY-Badematte auch leicht waschen – ein weiterer hygienischer Pluspunkt.

Wem die Matte auf den Fliesen zu rutschig ist, legt einfach Teppichstopp drunter.

Die Idee der gestrickten Matte stammt vom norwegischen Hversdagbloggen.no (Everyday Blog), den eine gute Freundin für mich entdeckt hat.

Viel Spaß beim Stricken!
Mit <3, Christine

Ein Kommentar Add yours

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s