Pulswärmer aus grünem Merinogarn

Wem an den Händen und Handgelenken schnell kalt wird, dem möchte ich Pulswärmer oder Mittens ans Herz legen. Ich liebe dieses Accessoire. Sie sind so simpel über Shirts oder Pullover zu stülpen oder auch zu 3/4 Ärmeln zu tragen. Diese Pulswärmer aus grünem Merinogarn (Lana Grossa Cool Wool Big) sind mit Nadeln 3,5 in Runden gestrickt. Das Zopfmuster ist recht einfach, hat aber einen grandiosen Effekt. Die Pulswärmer sehen so ein bisschen nach Armschützern von Bogenschützen aus.😉 Die nächsten sind schon in Planung, in Natur, Grau und Blau.🙂

Das braucht ihr

  • Rundstricknadeln 3,5 (80 cm)
  • passendes Garn (von Cool Wool Big habe ich 50 g verwendet)
  • wissen, wie man im Magic Loop strickt (am besten auf YouTube nachschauen)

Diese Pulswärmer stricken – So geht’s

  • 48 Maschen anschlagen
  • mit Magic Loop Technik zur Runde schließen
  • 9 Runden im 1/1 Bündchen (re, li) stricken
  • danach 24 M weiter Bündchen
  • die anderen 24 M aufteilen: 4 M li, 16 M Zopfmuster, 4 M li
  • 42 Runden stricken (oder mehr für längere Stulpen)
  • 5 Runden Bündchenmuster über alle 48 M
  • Abketten im Bündchenmuster: rechte Maschen überziehen, linke Maschen mit der vorigen Masche links zusammenstricken.

Zopfmuster als Strickschrift:

2016-10-22-16-29-23.jpg

 

 

 

img_20161017_183619.jpg

3 Kommentare Add yours

  1. Bina sagt:

    Die sehen echt toll aus! ☺

    Gefällt mir

    1. Christine sagt:

      Danke! 😊 Anleitung ist mit im Artikel.

      Gefällt 1 Person

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s